Interviews Sarah Tkotsch

Veröffentlicht am 24. Mai 2015 | by Jenni

0

Sarah Tkotsch im Interview

Schauspielerin Sarah Tkotsch verzaubert zur Zeit als Julia in der ARD-Serie In aller Freundschaft. Wir haben uns mit der Schauspielerin über Mode und Beauty unterhalten.

Haarblog.de: Frau Tkotsch, egal ob blond oder brünett, Ihre Haare sehen immer toll aus. Was ist Ihr Pflegegeheimnis? Haben Sie Lieblingsprodukte?

Sarah Tkotsch: Oh vielen Dank! Ich flechte meine Haare nachts immer, damit sie nicht so schnell verknoten, dass verhindert Spliss. Im Sommer lasse ich über Nacht auch öfter mal eine Kur einwirken, wenn meine Haare von der Sonne sehr gestresst sind, dass macht sie wieder schön weich und glänzend. Ich nehme am Liebsten die Produkte von Aveda und Wella SP.

Haarblog.de: Wie würden Sie Ihren privaten Modestil bezeichnen? Haben Sie ein Lieblingskleidungsstück?

Sarah Tkotsch: Ich würde meinen Modestil als sehr gemischt bezeichnen. Manchmal mag ich es sehr sportlich und an anderen Tagen sehr verspielt und mädchenhaft.  Das ist vor allem vom Wetter abhängig, ich friere nicht gern. Jetzt zum Frühling habe ich ein absolutes Lieblingsstück! Einen sehr schönen trendigen roten Mantel.

Haarblog.de: Ihre Schwester Sina ist nur 3 Jahre jünger. Haben Sie sich früher oft am Kleiderschrank der anderen bedient? Leihen Sie sich noch heute regelmäßig Klamotten?

Sarah Tkotsch: Wenn sich die Gelegenheit ergibt leihen wir uns gerne mal Sachen von der Anderen.

Haarblog.de: Gewähren Sie uns einen Blick in Ihre Handtasche? Welche Beauty-Produkte haben Sie immer dabei?

Sarah Tkotsch: Nagelbalsam, Lippenpflege und Parfum habe ich immer dabei.

Haarblog.de: Seit 2014 gehören Sie als Julia zum Hauptcast der ARD-Serie In aller Freundschaft. Auf welche Story können wir uns als nächstes freuen?

Sarah Tkotsch: Es wird sehr witzige Geschichten mit meinem neuen Kollegen Jascha Rust geben, mehr darf ich leider vorerst nicht verraten.

Haarblog.de: Erwarten uns 2015 noch andere Projekte mit Ihnen?

Sarah Tkotsch: Ich bin seit kurzem regelmäßig auf Nickelodeon als „Dawn“ in der Serie „Nicky, Ricky, Dicky und Dawn“ zu hören, dort synchronisiere ich eine der Hauptrollen.  Ebenfalls zu hören bin ich als „Priscilla“ in „Calimero“ und in „Hund mit Blog“ als Avery, ebenfalls Hauptrollen.  Ich bin gespannt, was noch so alles passiert.

Haarblog.de: Vielen Dank für das Interview.

Fotocredit: Sarah Tkotsch

Sarah Tkotsch im Interview Jenni

Summary:


Bewertungen: 0 (0 votes)

Tags: ,


Über den Autor

Ich liebe das Schreiben und fühle mich in der Welt der Haar-, Beauty- und Lifestyle-Themen voll und ganz zu Hause. Ich liebe es neue Produkte und Frisuren auszuprobieren, und die Beauty-Geheimnisse der Stars zu erfahren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Back to Top ↑