Pflegetipps für graues Haar | Nikolaus
Haar Lexikon

Q10: Gegen Haaralterung

Das Coenzym Q10 ist eine vitaminähnliche Substanz, die eine positive Wirkung auf Haut und Haare hat.

Aufgabe von Q1o

Q10, das nicht nur im menschlichen Körper, sondern auch in Nüssen, Hülsenfrüchten und Tierorganen vorkommt, sorgt dafür, dass freie Radikale eingefangen werden und oxidativer Stress so abgewehrt wird. Dies hat nicht nur einen positiven gesundheitlichen Effekt auf unseren Körper, sondern sorgt auch für eine straffere Haut.

Da im Alter jedoch unser körpereigenes Q10 abgebaut wird, findet sich das Coenzym in zahlreichen Anti-Aging-Produkten wieder.

Q10 Produkte

Diese Produkte wie zum Beispiel Cremes sorgen dafür, dass unsere Haut wieder genügend Q10 bekommt und verlangsamt so den natürlichen Alterungsprozess.

Doch nicht nur die Haut, auch die Haare sind auf Q10 angewiesen. Der Grund: Hier stimuliert der Wirkstoff die Keratinproduktion und verhindert, dass das Haar im Alter schwächer wird. Aus diesem Grund gibt es auch immer mehr Haarpflegeserien, die auf Q10 setzen. So zum Beispiel Time Restore von Bonacure.

Fotocredit: shutterstock / Valua Vitaly