Frisurentutorials für schnelle Frisuren
Tutorials

How to Wasserfallzopf

Sie sind auf der Suche nach einer schönen Flechtfrisur? Unser Tipp: der Wasserfallzopf. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Frisur ganz leicht selbst hinbekommen.

So geht der Wasserfallzopf

Als Erstes müssen Sie die Haare in einen Seitenscheitel teilen. Anschließend können Sie bei der längeren Seite mit dem Flechten beginnen. Hierfür sollten Sie die vorderen Haare in drei Strähnen teilen und diese wie einen französischen Zopf 3-4 mal flechten.

Nun ist die Basis geschaffen und der Wasserfallzopf kann beginnen.So lässt man nun die unterste Strähne fallen und nimmt stattdessen eine neue Strähne. Dieser Vorgang wird immer wieder wiederholt, bis der Zopf fertig ist. So entsteht die tolle Wasserfalloptik.

Den fertigen Zopf kann man nun ganz einfach am Hinterkopf feststecken und mit tollen Haaraccessoires verzieren. Fertig ist die romantische Flechtfrisur, die auch als Hochzeitsfrisur eine ideale Wahl ist.

Fotocredit: shutterstock / Anastasiya Domnitch

 

 

Ich liebe das Schreiben und fühle mich in der Welt der Haar-, Beauty- und Lifestyle-Themen voll und ganz zu Hause. Ich liebe es neue Produkte und Frisuren auszuprobieren, und die Beauty-Geheimnisse der Stars zu erfahren.